Vereinigung Kantonaler Gebäudeversicherungen (VKG)
#

Prävention

Hagel, Sturm und Überschwemmungen verursachen jährlich in der Schweiz Gebäudeschäden von durchschnittlich 275 Millionen Franken. Der grösste Schadenanteil fiel in den letzten zehn Jahren auf Hagelschlag. Neben den Schäden belasten zeitraubende Umtriebe die Betroffenen.

Verschiedene Präventionsmassnahmen

Informationsplattform: Schutz vor Naturgefahren

Mit Schutz vor Naturgefahren fokussieren wir auf einen verbesserten Gebäudeschutz. Ziel ist die Reduktion von Schäden durch Naturgewalten. Sie als Gebäudeeigentümer, Architekt und Planer können Schutzmassnahmen einleiten.

www.schutz-vor-naturgefahren.ch

Storen-Steuerungssystem: Hagelschutz – einfach automatisch

Durch Hagel werden in der Schweiz besonders häufig Lamellenstoren beschädigt. Doch diese haben gegenüber anderen Teilen der Gebäudehülle einen entscheidenden Vorteil:
Sobald sie hochgefahren sind, ist das Schadenpotenzial gleich null.

Video: Hagelschutz – einfach automatisch kurz erklärt 

Video: Hagelschaden 1. August 2017

Flyer

Störungsmeldung

Widerstandsfähigkeit Bauteile: Hagelregister

Das Hagelregister gibt Auskunft über die Widerstandsfähigkeit der einzelnen Produkte, die in anerkannten Prüflaboratorien getestet wurden.

Hagelsicher bauen: Hagelregister

Präventionskampagne: Schützen Sie Ihr Haus

Eine Präventionsaktion der Kantonalen Gebäudeversicherungen

www.schuetzen-sie-ihr-haus.ch

Sicherheits-App: Wetter-Alarm

Wetter-Alarm ist die Wetter App für Ihren presönlichen Schutz vor Unwettern.

Wetter-Alarm ist eine kostenlose Dienstleistung der Kantonalen Gebäudeversicherungen und Helvetia Versicherungen, mit Meteodaten von SRF Meteo.

www.wetter-alarm.ch

Wegleitungen Objektschutz
Messeauftritt Swissbau Focus